Skip to Content

Leckeres Garbanzos con Espinacas Rezept (Spinat und Kichererbsen)

Garbanzos con Espinacas (Deutsch: Spinat und Kichererbsen) ist ein typisch andalusisches Tapas-Gericht. Mit diesem einfachen Rezept kannst du dieses köstliche spanische Gericht in etwa 40 Minuten zubereiten.

Garbanzos con Espinacas ist ein typisch andalusisches Tapas-Gericht.

Die Hauptzutaten, Spinat und Kichererbsen, stammen jedoch ursprünglich aus dem Nahen Osten und wurden in die mediterrane Küche eingeführt.

Garbanzos oder Kichererbsen sind heute die Hauptzutat in vielen traditionellen spanischen Gerichten.

Du kannst dieses Spinat und Kichererbsen Gericht entweder als Tapas oder als leichte Mahlzeit oder Beilage servieren.

Wenn du möchtest, kannst du es auch sehr gut nur mit Baguette und Olivenöl kombinieren.

plate of Garbanzos con Espinacas Recipe (Spinach and Chickpeas)

Garbanzos con Espinacas Rezept (Spinat und Kichererbsen)

Schau dir mein einfaches und leckeres Garbanzos con Espinacas Rezept an und bereite dein selbstgemachtes andalusisches Tapasgericht zu.

Yield: 4

Garbanzos con Espinacas Rezept (Spinat und Kichererbsen)

plate of Garbanzos con Espinacas Recipe (Spinach and Chickpeas)

Garbanzos con Espinacas (deutsch: Spinat und Kichererbsen) ist ein typisch andalusisches Tapas-Gericht. Mit diesem einfachen Rezept kannst du dieses köstliche spanische Gericht in etwa 40 Minuten zubereiten.

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Glas (500 Gramm oder 18 Unzen) Kichererbsen
  • ca. 300 Gramm oder 10 Unzen frischer, gewaschener Spinat
  • 3 Scheiben altes Brot
  • ¼ Tasse Tomatensoße
  • 2 Esslöffel Sherry-Essig
  • 3 Knoblauchzehen
  • 15 ungesalzene Mandeln
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Cayennepfeffer
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer

Anleitung

      1. Etwa 3 Esslöffel Olivenöl erhitzen und den gewaschenen Spinat hinzugeben.
      2. Den Spinat anbraten, bis er gerade verwelkt ist und vom Herd nehmen.
      3. Weitere 3 Esslöffel Olivenöl extra erhitzen. Die Kruste vom Brot entfernen und zusammen mit den rohen Mandeln in die Pfanne geben. Anbraten, bis das Brot und die Mandeln knusprig sind.
      4. Den Knoblauch schneiden und in die Pfanne geben, ebenso wie einen Teelöffel gemahlenen Kreuzkümmel, Cayenne und schwarzen Pfeffer. Sautieren, bis der Knoblauch braun wird.
      5. Die Zutaten in einen Mixer geben und zwei Esslöffel Sherry-Essig hinzugeben.
        Alles pürieren, bis du eine dicke Paste hast.
      6. Die Paste zusammen mit einem Glas Garbanzos und 1/4 Tasse Tomatensauce in die Pfanne geben.
      7. Vorsichtig umrühren, bis die Garbanzos mit der Paste und der Tomatensoße bedeckt sind.
      8. Den Spinat in die Pfanne geben, mit Meersalz und Pfeffer würzen und umrühren, bis alles gut vermischt ist.
      9. Genieße deine selbstgemachten Garbanzos con Espinacas (Spinat und Kichererbsen)

Nutrition Information:

Yield:

2

Serving Size:

1

Amount Per Serving: Calories: 6349Total Fat: 552gSaturated Fat: 44gTrans Fat: 0gUnsaturated Fat: 483gCholesterol: 0mgSodium: 356mgCarbohydrates: 235gFiber: 118gSugar: 53gProtein: 224g

The nutritional information provided is approximate and can vary depending on several factors, so is not guaranteed to be accurate.

Did you make this recipe?

Publish a photo on instagram and tag @spanishfoodguide

Skip to Recipe