Skip to Content

Leckere Rührei Rezepte nach spanischer Art (Revueltos)

Lerne, wie du verschiedene Varianten von Revueltos (Rührei auf spanische Art) mit unseren einfachen spanischen Rührei Rezepten zubereiten kannst!

Revueltos gehören zu den spanischen Gerichten, die du ganz einfach zu Hause zubereiten kannst, egal welche Zutaten du gerade im Kühlschrank hast.

Für Rührei auf spanische Art brauchst du frische Eier und alles, was dein Herz begehrt!

Du kannst dich für Meeresfrüchte wie Garnelen entscheiden oder dich für Gemüse wie Zucchini und Pilze entscheiden.

Revueltos sind sogar eine gute Möglichkeit, um Reste zu verwerten!

Wenn du Schinken von gestern Abend gekocht hast, rühre ein paar Eier dazu, wirf etwas knackigen Spargel dazu und du hast eine völlig neue Mahlzeit auf dem Esstisch.

Was ist ein Revuelto?

Ein Revuelto ist ein spanisches Gericht, das aus Rühreiern und Zutaten deiner Wahl zubereitet wird.

Während Revueltos in Spanien üblicherweise zu Hause gekocht werden, kannst du das Gericht auch in vielen Restaurants und Bars bestellen.

Interessante Fakten über Revueltos

  • Revueltos sind nicht dein übliches Rührei. Wenn das übliche Rezept vorsieht, dass der Großteil deines Gerichts aus Eiern besteht und nur ein kleiner Teil aus anderen Zutaten deiner Wahl, musst du das Verhältnis ändern, um Revueltos zu machen.

Leckere Rührei Rezepte nach spanischer Art (Revueltos)

4. Revuelto de Gambas al Ajillo

Was ist besser als frische Garnelen in deinem Revuelto?

Knoblauch-Garnelen!

Knoblauch macht dein Rührei mit Garnelen noch leckerer. Wenn du dann noch Butter und Sherry hinzufügst, hast du aus einem Tapas-Favoriten ein noch köstlicheres Gericht gemacht.

Serviere dein Revuelto de gambas al ajillo mit einem Glas Weißwein und etwas getoastetem Brot.