Skip to Content

Spanisches Frühstück – 8 Leckere Rezepte

This article may be sponsored or include a provided product or affiliate link. See the footer and Affiliate Disclaimer for full details.

Bist du neugierig, was in einem spanischen Frühstücksmenü enthalten ist? Dann bist du hier genau richtig! Hier sind einfache und dennoch sättigende spanische Frühstücksgerichte, die du sofort ausprobieren musst.

Das Frühstück wird als die wichtigste Mahlzeit des Tages bezeichnet.

Man sagt, je nährstoffreicher deine morgendliche Mahlzeit ist, desto mehr Energie wirst du für den Tag haben.

Weißt du, was ein guter Weg ist, um deinen Tag zu beginnen?

Mit einem spanischen Frühstück!

Easy Guacamole Recipe - How to make Guacamole

Was essen die Spanier eigentlich zum Frühstück?

Was davon bricht die typische Frühstücksvielfalt?

Das Spanische Frühstücks mag wenig sättigend erscheinen, und wir können es dir nicht verdenken, dass du das denkst.

Aber warte, bis du vom „zweiten Frühstück“ hörst, einer Mahlzeit, die in Spanien zwischen dem Frühstück und dem Mittagessen liegt.

Bedenke, dass das spanische Mittagessen typischerweise zwischen zwei und drei Uhr nachmittags serviert wird – eine Zeit, in der andere auf der Welt bereits einen Nachmittagssnack zu sich nehmen.

Wenn du Spanien besuchst, solltest du dir ein traditionelles spanisches Frühstück gönnen.

Es ist nicht nur vollgepackt mit essentiellen, energiespendenden Nährstoffen, die dich mindestens bis zur nächsten Mahlzeit versorgen, sondern auch voll von all den kühnen Aromen, für die das Land bekannt ist.

Wenn du Lust hast, einige davon zu Hause auszuprobieren, kannst du dir die spanischen Frühstücksrezepte am Ende des Artikels ansehen!

1. Getoastetes Brot mit Tomate, Olivenöl und Schinken (Pan Con Tomate, Jamon y Aceite)

Pan con Tomate, jamón y aceite

Tostada bedeutet auf deutsch einfach nur getoastetes Brot. Dieses vielseitige Nahrungsmittel wird häufig mit einer Kombination aus Tomate, Olivenöl und Schinken serviert.

In einigen Regionen Spaniens wird jeden Morgen eine spezielle Tostada zubereitet.

In Katalonien und Murcia ist es das einfache pan con tomate. In Andalusien gibt es die sogenannte Tostada con Manteca – Toast mit rot gefärbtem Schmalz.

Lies auch: Pan Con Tomate, Jamon y Aceite Rezept

2. Spanisches Omelett (Tortilla Española)

Authentic-Spanish-Tortilla-Recipe-Tortilla-Espanola

Wie in vielen Frühstücksmenüs sind Eier unverzichtbar. In Spanien ist die Tortilla Española eines der beliebtesten Gerichte am Morgen.

Ein traditionelles spanisches Omelett hat nur wenige Zutaten: Ei, Kartoffel und Salz. Deshalb wird es auch pincho de tortilla, tortilla de patata oder Kartoffelomelett genannt.

Der Gargrad deines spanischen Omeletts hängt allein von deiner Vorliebe ab.

Solltest du andere Zutaten (wie z.B. Zwiebeln) zu deinem Gericht hinzufügen wollen, kannst du das gerne tun – allerdings wird es dann nicht so traditionell sein, wie die Spanier es gerne mögen.

Das spanische Omelett wird von vielen als ihr zweites Frühstück genossen. Während andere es mit einem café con Leche kombinieren, essen manche es mit einer caña, einem kleinen Fassbier.

Lies auch: Tortilla Española Rezept

3. Torrijas – Spanische Frühstücksgerichte

torrijas-receta

Torrijas gehören zu den spanischen Frühstücksrezepten, die einfach zu machen sind.

Auf den ersten Blick wirst du sagen, dass Torrijas dem Brotpudding oder French Toast sehr ähnlich sind.

Doch wie du in meinem Rezept sehen wirst, werden Torrijas tatsächlich in Olivenöl frittiert.

Außerdem wird es in aromatisierte Milch getaucht, bevor es in Ei getaucht wird – etwas ganz anderes als Pudding und French Toast.

Lies auch: Torrijas Rezept

4. Café con Leche

Ein typisch spanisches Frühstück ist nicht komplett ohne einen Café con Leche. Dieses Getränk besteht im Grunde aus Kaffee und Milch.

Um Café con Leche zu machen, wird ein Schuss Espresso mit gedämpfter Milch dosiert. Dieses Heißgetränk kann mit dem amerikanischen Café Latte verglichen werden.

5. Churros

spanish churros with a chocolate dip

Ein weiteres typisch spanisches Frühstücksessen ist Churro. Einige von euch werden vielleicht gleich ein One-Way-Ticket nach Spanien buchen, wenn sie das erfahren – Churros zum Frühstück?!

Es wird sogar noch besser: Churros werden üblicherweise mit spanischer, heißer Schokolade serviert!

Das Gebäck wird mit einer sternförmigen Spitze ausgestochen, frisch gebacken und mit Zimt und Zucker bestäubt. Die heiße Schokolade an der Seite ist zum Dippen gedacht.

Churros werden am besten mit Café con Leche kombiniert!

6. Spanische Cupcakes (Magdalenas)

Magdalenas sind spanische Zitronen-Cupcakes, die man am besten mit einer Tasse café con leche genießt.

Diese Art von Cupcake ist reichhaltig und spritzig im Geschmack, aber leicht und fluffig in der Konsistenz. Sie sind den französischen Madeleines sehr ähnlich.

Magdalenas werden nicht nur zum Frühstück gegessen. Man genießt sie auch als leichten Snack während des Tages. Du kannst diese gebackenen Leckereien leicht in spanischen Lebensmittelgeschäften finden.

7. Sandwiches (Bocadillos)

Sandwiches (auf Spanisch: Bocadillos) sind ein weiteres traditionelles, spanisches Frühstück.

Du kannst dein Bocadillo mit allen möglichen Belägen bestellen, wie zum Beispiel mit Schinken (Bocadillo de jamón), Käse (Bocadillo de queso) oder Rührei (Bocadillo de huevos revueltos).

Einige der verschiedenen Regionen Spaniens haben spezielle Brotsorten, die sie gerne für ihre Sandwiches verwenden.

Die am häufigsten verwendete Brotsorte im ganzen Land ist jedoch das klassische Baguette, das die Menschen barra nennen.

8. Frische Säfte

Du wirst begeistert sein von den vielen frischen Säften, die du in Spanien bekommen kannst!

Die meisten (wenn nicht sogar alle) Cafeterias und Restaurants haben Saftpressen, mit denen sie Leckereien aus den Früchten der Saison pressen.

Im Gegensatz zu den Säften, die in Tetrapacks geliefert werden und die dafür berüchtigt sind, mehrere Schuss Zuckersirup zu enthalten, bleiben die spanischen Säfte rein.

Bestelle dir auf jeden Fall einen zu deinem traditionellen spanischen Frühstück!

Spanische Frühstücksrezepte

Hast du Lust auf all die spanischen Frühstücksgerichte, die ich oben aufgelistet habe? Warum machst du nicht gleich ein paar davon bei dir zu Hause?

Du musst nicht in eines der spanischen Restaurants gehen, um die beliebten Frühstücksgerichte zu probieren. Für die meisten Gerichte, die die Einheimischen am Morgen genießen, brauchst du nur wenige Zutaten.

Außerdem – wenn ich hinzufügen darf – ist das ein guter Grund, Schokolade und andere süße Sachen zum Frühstück zu essen!

Würze deinen morgendlichen Tisch, indem du ein spanisches Frühstücksmenü zubereitest.

Spanish Trufas de Chocolate Recipe Chocolate Truffles 2
Previous
Spanische Trufas de Chocolate Rezept (Schokoladentrüffel)
Spanish Burnt Basque Cheesecake Recipe
Next
Baskischer Käsekuchen Rezept - Basque Burnt Cheesecake